INKLUSION

Die Arbeit von InterAktiv ist von Beginn an motiviert von der Vision einer gerechten barrierefreien Welt, in der alle Menschen, unabhängig von Behinderung, Krankheit Geschlecht, Religion, Hautfarbe, Herkunft und Sprache das Recht erhalten, ein vollwertiges Mitglied der Gesellschaft zu sein und ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Dieser Vision folgend initiieren und organisieren wir laufend inklusive Projekte und Aktivitäten, die auf die Schaffung von interkulturellen und interreligiösen Begegnungsräumen, die Förderung von Chancengleichheit und die Überwindung aller Arten von Barrieren ausgerichtet sind. In Gesellschaft und Politik engagieren wir uns für die Umsetzung der in den UN- Behindertenkonventionen beschriebenen Rechte von Menschen mit Behinderungen in allen Lebensbereichen. Inklusion ist für uns zugleich das Ziel und der (immer wieder neu zu beschreitende) Weg hin zu einer Gesellschaft, die allen Menschen ermöglicht teilzuhaben, mitzubestimmen und mitzugestalten.

  Theaterprojekt - Leben ist verschieden schön
Menschen mit Behinderung & mit Migrationshintergrund auf dem ersten Arbeitsmarkt ? Birlikte