Theaterprojekt 2018 * Leben ist verschieden schön

Jugendliche (12 – 27 Jahren) mit & ohne Behinderungen sowie mit verschiedenen Herkunftsgeschichten entwickeln ein eigenes Theaterstück, das die verschiedenen Lebenswirklichkeiten und Erlebnisweisen der Teilnehmenden zum Thema macht. Im kreativen Prozess geht es ebenso um die Thematisierung vergleichbarer Gefühle, Wünsche, Träume und Sehnsüchte als auch um die Wahrnehmung und den Umgang mit Unterschieden. Das über verschiedene theaterpädagogische Methoden entwickelte Material bildet die Grundlage für die Entwicklung eines Theaterstücks, das im Frühsommer 2018 zur Aufführung gebracht wird (Arbeitstitel: „Leben ist verschieden schön“)

Weitere Infos in Kürze.

  Förderung Birlikte
INKLUSIVEs & multiKULTURelles (Familien)leben! * (IMKL)