Inklusives und multikulturelles Familienleben * (IMKL)

Das Projekt INKLUSIVEs & multiKULTURelles (Familien)leben! bietet Familien mit und ohne Kindern mit Behinderungen sowie mit verschiedenen Herkunftsgeschichten und allen anderen Interessierten vielfältige Veranstaltungsreihen, die vor alem die Förderung von interkultureller Begegnung, kultureller sowie sozialer Teilhabe und Inklusion zum Ziel haben. In Zusammenarbeit mit Durchführungspartnern aus den Bereichen Kultur, Kunst, Religion, Pädagogik, Bildung und Migration werden Veranstaltungen, Workshops, Aktivitäten und Kurse angeboten, in denen wir gemeinsam Neues gestalten und erleben. Wir beschäftigen uns mit kulturellen und religiösen Traditionen, tauschen uns aus, diskutieren und lernen voneinander. Zusammen schaffen wir einen Raum für Inklusion, Vielfalt, Respekt und Toleranz.

Lesen Sie mehr über das Projekt INKLUSIVEs & multiKULTURelles (Familien)leben! (IMKL) auf unserem IMKL-Blog

  Förderung Mehr Wissen * Mehr Teilhabe * Mehr Gesundheit
Kreativität kennt keine Grenzen ? inklusive Familienworkshops