16. Spetember 2018 * Start Produktionsphase * Horrorfilm

Das inklusive Jugendfilmprojekt „IM LICHT! AUF SENDUNG! NAHAUFNAHME(N)! ist am vergangenen Sonntag in die Produktionsphase gestartet. In den vorherigen Monaten hatten die beteiligten Jugendlichen sich in verschiedenen Basisworkshops unter anderem mit Kamera, Licht, Ton, Szenenbild, Schnitt, Nachbearbeitung und Filmschauspiel beschäftigt. Das erlernte Wissen werden sie jetzt bei der Produktion des eigenen Films einbringen. Ursprünglich war geplant, dass die Jugendlichen in inklusiven Kleinteams jeweils einen oder mehrere eigene kurze Filme drehen aber die Gruppe hat sich für gemeinsame Dreharbeiten entschieden. Das Genre der Wahl ist Horrorfilm. Letzten Sonntag wurden alle Aufgaben vor und hinter der Kamera verteilt. Die ersten Szenen wurden bereits gedreht und weitere sind in Planung. Der ganze Film wird dann vor geladenem Publikum im April 2019 präsentiert. Bis dahin ist noch viel zu tun. Versprechen können wir: Es wird spannend und gruselig!

  Jugendfilmprojekt Tagebuch * Sommerferien 2018 * inklusives Jugendfilmteam begleitet RAP Workshop
Förderung * Im Licht! Auf Sendung! Nahaufnahme(n)!